Sozial verträgliche Möglichkeiten der Geldanlage

Die Investition des eigenen Geldes und ein Mehrwert für die Gemeinschaft schließen einander nicht aus. Ein gutes Beispiel dafür ist die Industrie rund um erneuerbare Energien. Nur durch mutige Anleger und engagierte Unternehmer war und ist es möglich, notwendige Technologien zu entwickeln und auf den Markt zu bringen und so eine Alternative zum Atom- und Kohlestrom zu schaffen. Finanzielle Interessen sind also per se nichts Schlechtes, es kommt immer darauf an, wie sie ausgelebt werden und wohin sie führen. Der ethische bewusste Anleger findet regelmäßig Möglichkeiten, mit seinem Geld ein hilfreiches Anliegen zu unterstützen und dabei noch zu verdienen oder fürs Alter vorzusorgen.

Immobilien für besondere Bevölkerungsgruppen

Sozial verträgliche Geldanlagen finden sich außerdem auch auf dem Immobilienmarkt. Es gibt einige Parteien, die dabei vernachlässigt werden, etwa Geringverdiener oder Studenten. Über bestimmte Immobilienunternehmen kann man in Bauprojekte investieren, die versuchen, günstigen Wohnraum zu schaffen. Das bedeutet, dass die Wohnungen am Ende nicht besonders luxuriös sind, d.h. keine sanierten Altbauten und ohne Fußbodenheizung und Dachterasse, dass sie aber alles bieten, was für ein komfortables und dabei erschwingliches Zuhause notwendig ist. Auch bei seniorenfreundlichen Wohneinrichtungen gibt es einen hohen Bedarf, der in den kommenden Jahren wachsen dürfte. Wer Pflegeimmobilien kaufen (http://pflegeimmobilie-kapitalanlage.de/pflegeimmobilien-kaufen/) möchte, erwirbt am Ende nicht nur ein Haus oder ein Zimmer, für das er über Jahrzehnte hinweg mit Sicherheit einen Mieter haben wird – er bietet auch einen älteren Menschen die Chance auf ein angemessenes Zuhause mit passender Versorgung.

Nützliche Technologien

Wer wiederum gerne in Unternehmensanteile investiert, kann auch hierbei auf einen Nutzen für die Allgemeinheit achten. Da gibt es beispielsweise Firmen, die Technologien entwickeln, die behinderten Menschen den Alltag erleichtern oder die Müttern oder Migranten Arbeit und dadurch auch ein Einkommen geben. Wie schon erwähnt halt auch das Thema Nachhaltigkeit jede Menge Geschäftsfelder bereit. Wer sozial investieren möchte, sollte ein bisschen recherchieren, wird dadurch aber auch schnell fündig.