Rechtliche Situation angestellter Ärzte

Als Arzt kann man verschiedene berufliche Möglichkeiten wahrnehmen, Man kann sich selbstständig machen und eine eigene Praxis eröffnen. Da dieser Schritt mit einem enormen finanziellen Aufwand verbunden ist, gehen diesen Weg meist die Verwandten von Ärzten und Ärztinnen, die die Praxis der Eltern übernehmen. Immer wieder werden auch Praxen mit dem kompletten Inventar und sogar mitsamt dem Personal weitergegeben. Die meisten Ärzte und Ärztinnen jedoch entscheiden sich dafür, zunächst nach dem Studium und dem praktischen Jahr, als angestellter Arzt oder als angestellte Ärztin zu arbeiten. Für dieses Arbeitsverhältnis gelten spezielle rechtliche Regelungen.

Rechtliche Situation angestellter Ärzte weiterlesen

Wie Unternehmen sich für das Gemeinwohl einsetzen

Firmen in der Businesswelt sehen oftmals nicht nur ihren eigenen Gewinn. Es ist ein Trend der Zeit, sich als Unternehmer auch für soziale Zwecke einzusetzen. Das Gemeinwohl kann nur dann funktionieren, wenn sich viele daran beteiligen und für einen guten Lebensstandard einsetzen. Wie eine Firma sich engagieren möchte und kann, das ist grundsätzlich von mehreren Faktoren abhängig. Zunächst spielt natürlich die Branche eine wichtige Rolle. Zum anderen muss auch die Umsetzung durch die entsprechenden personellen und logistischen Gegebenheiten realisierbar sein.

Wie Unternehmen sich für das Gemeinwohl einsetzen weiterlesen

Denkmalschutz als europäisches Anliegen

Egal ob man nach Kopenhagen reist, nach München fährt oder sich in Wien umsieht, es gibt heute noch jede Menge Gebäude und Wohnhäuser aus längst vergangenen Epochen der Geschichte. Schon alleine die Fassade ist ein Blickfang mit vielen Stuckelementen und alten baulichen Besonderheiten wie etwa Erker oder Galerien. Solche Bauwerke müssen laut Gesetz dauerhaft erhalten werden, wie sie sind, da sie als Zeugen der Geschichte gelten. Auch Wohnhäuser gehören deshalb zum kulturellen Erbe und müssen entsprechend rücksichtsvoll behandelt werden. Desweiteren zählt der Schutz alter, attraktiver Häuser auch zur Erhaltung der Lebensqualität der Menschen. Es gibt darüber hinaus große historische Gebäude, die zu einer Wohnanlage umfunktioniert wurden im Rahmen der deutschen oder europäischen Denkmalschutzbestimmungen und -regelungen.

Denkmalschutz als europäisches Anliegen weiterlesen

Rechtliche Lage binationaler Ehen

Im Zuge der Globalisierung und der Einheit Europas sind binationale Ehen heute eine Selbstverständlichkeit. Für die Kinder aus gemischten Ehen bringen die beiden Kulturen meist nur Vorteile mit sich. Alleine die Möglichkeit, zweisprachig aufzuwachsen und auch die Tatsache, dass man mit zwei Staatsbürgerschaften beruflich später mehr Möglichkeiten haben kann, spricht dafür. Auch für beide Ehepartner ist eine Familiengründung mit Verwandtschaft in zwei Ländern mit vielen interessanten Vorteilen verbunden. Da steht der Urlaub in Spanien bei den Großeltern mindestens einmal im Jahr auf dem Plan und man selbst hat eine zweite Heimat und ein weiteres soziales Netz gefunden. Doch wie sieht es eigentlich mit der rechtlichen Lage binationaler Ehen aus? Haben diese Eheleute die gleichen Chancen und Möglichkeiten wie die, die Ehepartner aus dem gleichen Land haben?

Rechtliche Lage binationaler Ehen weiterlesen

Technisches Know-how ist am europäischen Arbeitsmarkt gefragt

Auch auf europäischer Ebene leben wir in einer Zeit, in der die Arbeit, die einst von Menschenhand geleistet wurde, oftmals mittlerweile von Maschinen übernommen wird. Der Bedarf an Arbeitern, die diverse Handgriffe gemacht haben, ist dadurch in Deutschland und den anderen Ländern Europas deutlich gesunken. Die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt europaweit hat sich somit auch immens verschoben. Nicht mehr die manuelle Arbeit am Produkt selbst ist wichtig, sondern es müssen die Maschinen, die diese Arbeit mittlerweile leisten, eingestellt und bedient werden. Auch die Wartung und Reparatur der großem Industrieanlagen schafft neue Arbeitsplätze. All diese haben das Thema Technik.

Technisches Know-how ist am europäischen Arbeitsmarkt gefragt weiterlesen

Aktuelle Entwicklungen im europäischen Immobilienmarkt

Möchte man sich ein Bild machen darüber, wie sich der Immobilienmarkt europaweit entwickelt, so kann man gleich hier in Deutschland beginnen. Der Blick auf die Großstädte München, Hamburg und Berlin, so ist ein deutlicher und rasanter Preisanstieg zu beobachten. Experten sagen, dass sich in Europa derzeit an den Immobilienmärkten eine Blase bildet.
Der Immobilienmarkt in Großbritannien, in Deutschland und in Frankreich sei am meisten davon bedroht, dass die Blase platzt. Betrachtet man das Ranking nach dem Gesichtspunkt der Ertragseinschätzung, so liegt München europaweit auf Platz eins. Danach folgt auf Platz zwei Dublin. Danach folgen Hamburg, Berlin, London, Zürich und Istanbul. Investoren, verstärkt aus dem Ausland, drängen immer mehr auch in risikoreiche Märkte wie Irland und Spanien drängen. Gerade auch die Investition in Gewerbeimmobilien hat im Laufe des Jahres zugenommen.

Aktuelle Entwicklungen im europäischen Immobilienmarkt weiterlesen

Unternehmensgründungen in Europa

Europa bilden nicht nur auf der Landkarte und durch den Euro eine Einheit. Auch wirtschaftlich gesehen profitieren die europäischen Länder voneinander. Auch die europäische Wirtschaft braucht innovative Ideen, die den Bedürfnissen des Marktes entgegenkommen und frischen Wind in das Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage bringen. Da der europäische Markt über keine inneren Grenzen mehr verfügt, sehen viele Selbstständige auch Chancen, eine Geschäftsidee in Deutschland und zusätzlich im europäischen Ausland zu etablieren. Doch um eine Geschäftsidee in die Tat umzusetzen braucht es nicht nur einen tauglichen Businessplan, auch die Finanzierung muss gesichert sein. Immer mehr motivierte und aufstrebende junge Geschäftsleute suchen deshalb nach bankenunabhängigen Finanzierungsmodellen aus privater Hand. Der Grund liegt in der Zurückhaltung der Banken bei der Vergabe von Krediten für die Umsetzung von innovativen Geschäftsideen.

Unternehmensgründungen in Europa weiterlesen

Personalpolitik in europäischen Unternehmen

Eine gute Personalplanung ist das A und O für den Erfolg eines Unternehmens. Wer sich langfristig gut am europäischen Markt positionieren möchte, sollte in alle Bereiche investieren. Angefangen wird bei der Ausbildung zukünftiger Arbeitskräfte, damit diese die notwendigen Kompetenzen und Fachkenntnisse erlernen, um sich mit hoher Eigenverantwortung und Effizienz für das Unternehmen einsetzen zu können. Aber eine fundierte Ausbildung ist nicht alles, auch das was danach kommt zählt, wie die Einstellung erfahrener Mitarbeiter, deren Organisation und Weiterbildung.

Personalpolitik in europäischen Unternehmen weiterlesen

Fundierte Ausbildung und Ehrgeiz führen zum Erfolg

Dipl. Ing. Slobodan Cvetkovic ist selbst Unternehmer und weiß, wovon er spricht, wenn er sagt, dass zwei Dinge wichtig sind, um Erfolg zuhaben, nämlich der eigene Ehrgeiz und ein klares Ziel vor Augen sowie eine fundierte Ausbildung, um dieses Ziel auch erreichen zu können. Seit 2010 ist er Vorstand der Prosperia AG. Dabei handelt es sich um eine Unternehmensgruppe, die international agiert, und das mit viel Erfolg. Fundierte Ausbildung und Ehrgeiz führen zum Erfolg weiterlesen

Fernstudium in Europa

Fernstudium
© Picture-Factory - Fotolia.com;

Die Fernhochschule Riedlingen bietet seit 1996 staatlich anerkannte Fernstudiengänge in den Bereichen Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie, Gesundheits- und Sozialmanagement sowie im Fachgebiet Lebensmittelmanagement und -technologie. Im Gegensatz zu klassischen Fernhochschulen, wie etwa der Fernuniversität in Hagen, orientiert sich das Curriculum der Fernhochschule Riedlingen an den Lehrplänen von Fachhochschulen im Präsenzunterricht. Neben der theoretischen universitären Ausbildung besteht somit ein wesentlicher Schwerpunkt der Fernhochschule in einer praxisnahen und anschaulichen Vermittlung des Lehrstoffes. Das Studium kommt somit vor allem für diejenigen in Betracht, welche eine erste Berufsausbildung absolviert haben und auf Basis praxisnaher Erfahrungen weitere Qualifikationen in ihrem Tätigkeitsbereich erwerben wollen.

Fernstudium in Europa weiterlesen